Stefanie Vogelsang
Besuchen Sie uns auf http://www.stefanie-vogelsang.cdu-admin.de

DRUCK STARTEN


Mein Wahlkreis Berlin-Neukölln
Der Wahlkreis, der Bundestagswahlkreis 83, umfasst den gesamten Stadtbezirk Neukölln im Süden Berlins. In Neukölln leben rund 312.000 Menschen. Dabei bietet der Bezirk alle Facetten einer Großstadt: Vom dicht besiedelten Norden in den Ortsteilen Neukölln und Britz, über die Hochhaussiedlungen der 60-iger Jahre im Ortsteil Gropiusstadt, bis zu den vorstädtisch aufgelockerten, teils dörflichen Strukturen in den Ortsteilen Buckow und Rudow.
 
In Neukölln leben Menschen aus 165 Nationen zusammen, dies macht den Bezirk quirlig und spannend. Neukölln ist ein Bezirk mit vielen sozialen Problemen, aber auch unendlich vielen Chancen.
 
Bedeutende Baudenkmäler, wie das bekannte UNESCO-Weltkulturerbe, die Hufeisen-Siedlung des Architekten Bruno Taut, befinden sich hier, wie das bedeutende Vivantes Klinikum Neukölln, mit dem 1986 fertiggestellten Kleihues-Bau. Das Estrel Hotel ist nicht nur Europas größter Hotel-Komplex, sondern mit seinem Convention Center auch ein großer Arbeitgeber für den Bezirk. Auch der Britzer Garten, das ehemalige Bundesgartenschaugelände von 1985, laden zum Verweilen ein, wie der Von-der-Schulenburg-Park mit seinem wunderbaren Märchenbrunnen.
 
Trotz mannigfaltiger Probleme hat Neukölln große Entwicklungspotentiale. So liegt der neue Großflughafen Berlin-Brandenburg International direkt vor den Toren des Bezirks. Neukölln ist zudem ein junger Bezirk. Günstige Mieten in den Altbauvierteln ziehen Studenten und Künstler an. Der Bezirk wandelt stetig sein Gesicht. Ich möchte helfen, dass es ein freundliches und zukunftsfrohes wird.


Bildquelle: Statistisches Bundesamt